Suppenzmittag-Team sucht Verstärkung

Suppenzmittag 1<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-buerglen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>66</div><div class='bid' style='display:none;'>928</div><div class='usr' style='display:none;'>12</div>

Vor wenigen Wochen feierte der Bürgler Suppenzmittag sein 40-jähriges Jubiläum. Es war im Jahr 1976, als das Pfarrehepaar Bachmann mit einer Gruppe engagierter Kirchbürger diese Initiative startete. Bis heute lädt das Team vom ökumenischen Suppenzmittag jeweils am ersten Samstag im Monat zu Suppe, Wienerli und Kuchen in das Kirchgemeindehaus ein. Im Rückblick gibt es grossen Grund zur Dankbarkeit für die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer, die in den Jahrzehnten gekocht, gebacken, eingedeckt, bedient, Geschirr gespült und zum Gelingen beigetragen haben. Damit wir auch in Zukunft zum Suppenzmittag einladen können, sucht das Team engagierte Frauen und Männer, die Freude haben, diese schöne Tradition des gemeinsamen Essens fortzuführen. Informationen erhalten Sie bei Heidi Bommeli (T: 071 6331009) oder im Pfarramt (071 6331125).
Sebastian Zebe,
Autor: Sebastian Zebe     Bereitgestellt: 07.12.2016    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch    Besuche evang-buerglen.ch: 0 online, 1073 Monat, 8062 Jahr