ThurKlang lädt ein zum Chorprojekt "living waters"

Thurklang 2018-03-25<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-buerglen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>66</div><div class='bid' style='display:none;'>1127</div><div class='usr' style='display:none;'>12</div>

Nach den Frühlingsferien, am Montag, 16. April 2018 um 19.30 Uhr beginnen die Proben für das Chorprojekt "living waters" mit ThurKlang im Kirchgemeindehaus. Ganz im Sinne der Jahreslosung, die Durstige zur Quelle führt, werden in den Liedern die Sehnsucht der Flüsse, der Wasserströme und des weiten Meeres aufgenommen. Die Lieder kreisen rund um's Wasser und sind inspiriert durch den Fluss, der unserem Kanton und Tal, ja sogar unserem Chor den Namen schenkt: die Thur. Als ThurKlang freuen wir uns auf Verstärkung und somit auf Ihre Stimme! Es wird ganz bestimmt prickelnd und erfrischend werden. Wagen Sie den Sprung ins Wasser und machen Sie mit. Die Aufführung findet zum Chilefäscht am 1. Juli statt.
Infos erhalten Sie bei Thomas Schramm: 077 406 63 59.
Thomas Schramm,
Autor: Sebastian Zebe     Bereitgestellt: 29.03.2018    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch    Besuche evang-buerglen.ch: 0 online, 19 heute, 1105 Monat, 8087 Jahr